Projekt „Fitte Kids“ startet mit Erfolg

Allgemein

In Zusammenarbeit von DAK-Gesundheit, der Hengstenberg-Pikler-Gesellschaft und Basisgemeinde Wulfshagenerhütten startete im Herbst 2016 ein Hengstenberg-Pikler-Bewegungsprojekt.

Für das Projekt „Wir bewegen Kitas“ hatte sich auch unser BRK-Kinderhaus beworben und den Zuschlag erhalten.

Das BRK-Kinderhaus erhielt für die Durchführung dieses Projektes kostenfrei für insgesamt 12 Monate die verschiedensten Turn- und Bewegungsmaterialien nach Emmi Pikler (für Kinder unter 3) und Elfriede Hengstenberg (siehe auch www.hengstenberg-pikler.de) und startete Anfang dieser Woche bereits sehr erfolgreich.

Nach einer umfassenden und in der Projektförderung enthaltenen Fortbildung für 3 unserer Mitarbeiter hat sich unsere Erzieherin (und Übungsleiterin für den Breitensport, Kinderturnen und auch

Kinderturnen im Elementarbereich) Nicole Heller des Bewegungsprojektes angenommen und eröffnete am vergangenen Montag den ersten Kurs mit einer Kleingruppe von 12 Kindern zwischen 3 und

5 Jahren. Zwei weitere Kurse folgen im neuen Jahr; Kurs 2 für unsere Krippenkinder von 1 bis 3 Jahren und ein weiterer Kurs für unsere Kindergartenkinder. Auch unsere Hortkinder werden nicht zu kurz kommen, denn unter Anleitung von Hermine Schwarz, die ebenfalls die Fortbildung durchlaufen hat, dürfen auch sie das tolle Bewegungsangebot an den Nachmittagen nutzen.

Menü