Fühlpfad des Ferienhortes begeistert das gesamte BRK-Kinderhaus

Kreativ, ideenreich und liebevoll – so gestalteten unsere Ferienhortkinder in der vergangenen Woche einen Barfußfühlpfad in unserem großen Außenspielbereich.

Die Hortkinder hatten eifrig die verschiedensten Materialien gesammelt und aus Stöcken und Ästen jeweils kleine Quadrate gelegt und mit den Materialien wie Sand, Blätter, Kies, Moos, Heu, Ästchen und vielem mehr aufgefüllt. Die Krippenkinder durften den Fühlpfad als Erste ausprobieren und hatten großen Spaß. Als Belohnung für so viel Mut erhielt jedes Kind eine kleine Süßigkeit und für die Wartenden (und alle Erzieher :-)) gab es Kuchen, Schokofrüchte und selbst gemachte Zitronenlimonade.
Später waren dann auch die Kindergartengruppen am Start. Zum Glück hatten die Krippenkinder noch Kuchen übrig gelassen…

Was die Hortkinder noch so erleben durften in ihren Ferien, das erfahren Sie, wenn Sie sich bald wieder reinklicken – beim BRK-Kinderhaus Bayreuth

Menü