LyondellBasell spendet 3.030 Euro an das BRK-Kinderhaus Bayreuth

Allgemein

Anlässlich der Feier zum 30-jähhrigen Jubiläum des Standortes Bayreuth übergab die Firma LyondellBasell eine Spende von 3.030 Euro an das BRK-Kinderhaus Bayreuth.

Werkleiters Günter Sachs-Weingärtner übergab bei der Feier zum 30-jährigen Jubiläum des Standortes Bayreuth eine Spende an das Bayerische Rote Kreuz in Höhe von 3030 Euro. Mit der Spende wird das Kinderhaus in Bayreuth unterstützt, einer Einrichtung, die Kinderkrippe, Kindergarten und Kinderhort unter einem Dach vereint und somit berufstätige Eltern bei der Kinderbetreuung unterstützt.

„LyondellBasell will in den Gemeinden, in denen wir tätig sind, ein guter und verantwortungsvoller Nachbar sein“, sagte Günter Sachs-Weingärtner, Werkleiter des Standorts Bayreuth. „Mit dieser Spende möchten wir uns beim Bayerischen Roten Kreuz für ihre hervorragende Arbeit in der Gemeinde bedanken und hoffen, einen kleinen Beitrag zur Arbeit des Kinderhauses beitragen zu können“

Übergabe der Spende an BRK-Kreisgeschäftsführer Peter Herzing (rechts) durch LyondellBasell Produktionsvorstand, Jean Gadbois, Werkleiter Günter Sachs-Weingärtner und Brigitte Merk-Erbe, Oberbürgermeisterin der Stadt Bayreuth.

Menü