Jolinchen klärt auf

Allgemein

Ein Mund-und Nasenschutz? Was ist das eigentlich und wofür ist er gut? Wie trage ich ihn richtig?

Das Jolinchen, unser Maskottchen beim Jolinchen-Kids-Projekt der AOK erklärt den Kinder einfach und kindgerecht ihre Fragen und zeigt auf, wie ein Mund-und Nasenschutz richtig sitz, damit er uns in der aktuellen Zeit auch schützt.

Unsere Ana, Sprachfachkraft im BRK-Kinderhaus, hat jedem Jolinchen-Geschwisterchen einen kleinen Mund- und Nasenschutz genäht. Die vier Jolinchen-Geschwister wohnen im BRK-Kinderhaus. Eines wohnt in der Krippe, der Knallerbsengruppe. Ein Jolinchen wohnt ebenfalls in der Krippe, bei den Kichererbsen. Das dritte Jolinchen lebt im Kindergarten bei den Schlitzohren und Jolinchen Nummer 4 ist gern gesehener Dauergast in der Kindergartengruppe der Frechdachse.

Wünscht auch du dir einen selbstgenähten Schutz für deinen Mund und deine Nase? Ruf uns gerne an!

Menü